Neue Vergütungssätze Rehasport mit der BKK |

Rückwirkend zum 01.07.2022 hat der BBS mit der BKK neue Vergütungssätze für Rehabilitationssport vereinbart.

Die Vergütungssätze in den einzelnen Positionen gestalten sich demnach wie folgt:

  1. Rehabilitationssport allgemein: 6,50 €
  2. Sport in Herzgruppen: 10,50 €
  3. Schwerstbehinderte: 12,00 €
  4. Rehabilitationssport im Wasser: 10,50 €

Die aktuellen Vergütungssätze aller Kostenträger finden Sie in unter der Rubrik Rehasport > Vertragliche Grundlagen

Neues Prädikat „Qualifizierter Inklusions-Sportverein“ |

Der Badische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (BBS) zeichnet im Rahmen des Projektes „Inklusionsoffensive in die Sportvereine“ badische Sportvereine mit dem Prädikat „Qualifizierter Inklusions-Sportverein“ aus.

Fortbildung zur Verbesserung des Selbstbewusstseins für Menschen mit geistiger Behinderung |

"Raus aus der Opferrolle!", so lautet das Motto unseres Lehrgangs.

Wir machen Menschen mit geistiger Behinderung stark, damit sie sich wehren können.

Wann: Montag, 16. Januar 2023 von 09:00-16:30 Uhr

Wo: Sportschule Baden-Baden Steinbach

 

Freie Plätze bei Neurologie-Ausbildung im November und Januar |

Bei der Ausbildung zum Übungsleiter B im Rehabilitationssport Neurologie werden spezifische Inhalte bezogen auf die Behinderungs- und Krankheitsformen der Neurologie (cerebrale Bewegungsstörungen, Epilepsie, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson, Poliomyelitis, Querschnittslähmungen, Spina bifida und Demenz) vermittelt.

Übersicht der Online-Fortbildungen im 2. Halbjahr 2022

Fortbildungen ab September – Jetzt anmelden und Plätze sichern |

Alle Fortbildungslehrgänge mit Informationen zu Kosten, Meldeschluss usw. sowie das Anmeldeformular finden Sie unter Fortbildungen auf der BBS-Homepage. Hier die Fortbildungen im Überblick, bei denen noch Plätze frei sind.

Rollstuhlbasketball-Spielerinnen beim Korbwurf

„Inklusionsoffensive in die Sportvereine“ bei der TS Ottersweier e.V. |

Wir kommen gerne auch in Ihren Verein

Statt mit Handbällen durch die Halle zu rennen waren die Spielerinnen der Turnerschaft Ottersweier e.V. am vergangenen Dienstagsabend mit Basketbällen im Rollstuhl unterwegs. „Die Mädels waren von den Einheiten begeistert“, resümierte Trainer Hans-Peter Knopf, der die Handballmannschaften angemeldet hatte.

BBS on Tour – Zweitägiger Schulbesuch in Konstanz am Bodensee |

Das BBS Team war mit dem Projekt „Behindertensport macht Schule“ am Bodensee. Unter der Anleitung von Mark Pape erhielten die Kinder Einblicke in die Sportart Rollstuhlrugby.

Beim BBS-Schwimmfest gibt es nur Sieger |

„Auf die Plätze“ – Pfiff – und ab ins Wasser. Im Hallenbad von Rheinau-Freistett herrschte am vergangenen Samstag (09. Juli 2022) ordentlich Betrieb. Der Badische Behinderten- und Rehabilitationssportverband (BBS) richtete in Zusammenarbeit mit der Behinderten-Sportgruppe (BSG) Freistett die dritte Auflage des BBS-Schwimmfests aus.

Judo-Schnuppertraining für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler in Freiburg erfolgreich umgesetzt |

Am vergangenen Freitag (08. Juli 2022) fand im Sportpark der FT Freiburg der erste vom BBS mitorganisierte „BLUBS-Kurs Judo“ für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler statt.