Tischtennis: Fünf badische Athleten bei der Deutschen Meisterschaft

David Korn
David Korn / BSV Walldorf

Am Wochenende finden im hessischen Heuchelheim die Deutsche Einzel- und Doppelmeisterschaft im Tischtennis statt. Dazu konnten sich sechs Aktive aus Baden qualifizieren. Leider fällt Klaus Rauber / BSG Offenburg verletzungsbedingt aus, so dass nur noch fünf Sportler an der Meisterschaft teilnehmen können. Die größten Chancen auf einen Einzeltitel darf sich Juliane Wolf von der BSG Offenburg ausrechnen. Weitere Medaillenchancen haben Gerd Werner / BSV Walldorf und Ralf Meyer / BSG Offenburg, die zusammen im Doppel antreten werden. Zudem starten noch Sener Oguz / BSG Offenburg und David Korn / BSV Walldorf. 

Zurück