„Behindertensport macht Schule“ in Weinheim

Schülerinnen und Schüler der Hans-Joachim-Gelberg Grundschule in Weinheim haben heute die Gelegenheit, zusammen mit Astrid Weidner, Michael Huhn, Nico Messinger und Bernhard Kurz Erfahrungen im Blindensport zu sammeln und Einblicke in die Sportarten Blindentorball und Biathlon zu bekommen. Für den BBS vor Ort mit dabei ist Christine Stahlberger.

Die nächste Station von "Behindertensport macht Schule" ist am 02. und 03. Mai das Hilda-Gymnasium in Pforzheim.

Zurück